Ahnenmedizin & Seelenhomöopathie

Die Kraft der neun Lebensfelder
Adler-Start
Unser persönliches Leben und Handeln wird von einem großen unsichtbaren Geflecht mitbestimmt, welches aus unseren Ahnenfeldern und mehreren Dimensionen der Seelenebene besteht. Um dieses interagierende Netz zu verstehen, das uns als Menschen ausmacht, ist eine Auseinandersetzung mit den Themen der Vielschichtigkeit und Gleichzeitigkeit sehr nützlich. Viele Gefühle und Themen aus den Ahnenfeldern und seelischen Ebenen haben einen wesentlichen Einfluss im menschlichen Hormonhaushalt. Die Ahnenmedizin möchte diese mitwirkenden Felder mit den Kartensets Makro- und Mikrokosmos sichtbar machen, um Gefühle und Erkrankungen in einem kosmischen Kontext tiefer zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Die Seelenhomöopathie bildet ein effektives Werkzeug für die Veranschaulichung der Ahnenmedizin. Sie arbeitet mit der Kraft der Ähnlichkeit und der kognitiven Resonanz. Makro- und Mikrokosmos bestehen jeweils aus 108 Karten, die auf homöopathischen Mittelbildern, astrologischen und mythologischen Kenntnissen beruhen. Wie die Karten für privates Arbeiten oder auch in der Praxis genutzt werden können, wird mit vielen Live-Demonstrationen und praktischen Übungen an diesem Wochenende gezeigt.

- Die neun Positionen und deren Verbindungen in die Ahnenwelt
- Die Effizienz der Seelenhomöopathie
- Einführung und neuester Stand der Arbeit

Dozentin: Hp Kim Fohlenstein

Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr, Sonntag 9:00-16 Uhr

Kurskosten: 290,- €

Kursort: natur-wissen - Ausbildungszentrum, Wolfratshausen, Deutschland

Ahnenmedizin und Seelenhomöopathie - eine kurze Erklärung


Mit Klick auf das obige Video wird dieses von Youtube geladen. Sie stimmen in diesem Zusammenhang der Übertragung Ihrer Daten an Youtube zu. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.