Heilpraktiker - Prüfungstraining

Ein halbes Jahr lang wird jedes Fach einzeln trainiert und am Ende steht die Vernetzung des Wissens. Probeklausuren in „echter“ Atmosphäre bereiten auf den Ernstfall vor. Hier zeigt sich, ob man wirklich bereit für die Prüfung ist. Nach bestandener schriftlicher Prüfung findet eine Vorbereitung auf die mündliche Prüfung statt. Diese Prüfungstraining besteht nicht nur aus reinen Fragen und Klausuren, sondern dient der individuellen Begleitung für unsere Schüler/innen durch die Prüfung. Kinesiologische Prüfungsstreß-Testungen (Glaubenssätze, Bachblüten und Homöopathie) sind bei Bedarf möglich.
Zeit: Mittwoch, 16:30 – 19:30 Uhr.
Kosten: 880,- € für Externe.
Für die Schüler unseres HP-Unterrichts ist es im Gesamtpreis inbegriffen.

Termine für Prüfung am 15. März 2017

Thema Termin
Hygiene, Gesetze,Notfall, Injektion 21.09.2016
Infektionskrankheiten 28.09.2016
Herz und Kreislauf 05.10.2016
Bewegungsapparat 12.10.2016
Endokrinologie 02.11.2016
Blut-Lymphe-Immunsystem 09.11.2016
Verdauungsschlauch, -infektionen 16.11.2016
Psychiatrie und 1. Klausur 23.11.2016
Verdauungsdrüsen 30.11.2016
Niere, Harnapparat 07.12.2016
Geschlechtsorgane und 2. Klausur 14.12.2016
Neurologie, Neuroinfektionen 11.01.2017
Atmung, Atmungsinfektionen 18.01.2017
Auge, Ohr, Haut, Hautinfektionen 25.01.2017
Alles und 3. Klausur 01.02.2017
Zum Lernen frei! 08.02.2017
Alles 15.02.2017
Zum Lernen frei! 22.02.2017
Alles 01.03.2017
Alles 08.03.2017
Prüfung 15.03.2017
Plus zwei Termine zur Vorbereitung der mündlichen Prüfung nach Wahl unter Berücksichtigung der Prüfungstermine und Ferien. Das folgende Prüfungstraining beginnt am 19.04.2017 für die Prüfung am 11.10.2017.